TEKO Park

TEKO Park = Flexibilität, ein breites Angebot von Farbtemperaturen, ENEC-Zertifizierung und Integration in die „Smart City“.

Regulation DALI Regulation DALI
Schlagfestigkeit (IK9) Schlagfestigkeit (IK9)
Schutzart (IP66) Schutzart (IP66)
Elektromagnetische Kompatibilität Elektromagnetische Kompatibilität
Schwingung Schwingung
Optionale Farbe des Leuchtenkörpers nach der RAL-Farbkarte Optionale Farbe des Leuchtenkörpers nach der RAL-Farbkarte

Spezifikationen

Elektrische Parameter

Lichtquelle LED
Speisespannung AC 220–240 V / 50–60 Hz
Anschlussart Herausgezogenes Kabel, herausgezogenes Kabel mit Stecker (G)
Vorschaltgerät Elektronisches Vorschaltgerät mit Überspannungsschutz L/N-Ground 10 kV
Überspannungsschutz Zusätzlicher Überspannungsschutz 10 kV (S)
Schutz Sicherung 6,3 A (J)
Lichtsteuerung Ohne Lichtsteuerung (ohne Kennzeichnung), DALI (max. 3-adriges Kabel), künstliche Mitternacht (A)
Vorbereitung für eine drahtlose Verbindung NEMA (N), Zhaga (Z)
Konstanter Lichtstrom CLO (C)

Lichtparameter

Optik Straße (Mxx), Straße (Lxx), Reflektor- (Pxx)
Flächen- (Uxx)
Kombinierte (Kxx)
Lichtverteilung Direkt
Farbwiedergabeindex Ra > 70, Ra > 80
Farbtemperatur AMBER, 2 200 K, 2 700 K, 3 000 K, 4 000 K, 5 000 K, TW
Lebensdauer > 100 000 Std. (L90B10)

Konstruktion

Gehäuse Aluminiumdruckguss
Farbe RAL 7015/9006, andere Farben auf Bestellung
Oberfläche Matt
Optikabdeckung Gehärtetes Sicherheitsglas

Sicherheit

Schutzklasse I, II
Maximale Betriebstemperatur -40 / 55 °C
Optikschutzart IP 66
Schutzart IP 66
Schlagfestigkeit IK 09 (EN 62262:2002)
Zertifizierung IDA Dark Sky Approved

Montage

Montageart Mastansatz (48–60 mm); 60–76 mm (Bestandteil)
Empfohlene Höhe Max. bis 6 m
Anwendung Außengelände, Fußgängerzonen, Gehwege, Radwege, Stadtplätze

 

Varianten

Varianten

* Kann nicht in der ENEC-Variante hergestellt werden
** Das Gewicht kann je nach Leuchtenvariante variieren
Umgebungstemperatur TQ 25 °C
Anfängliche Farbkonsistenz ≤ 5 SDCM
IDA-Gütesiegel für Leuchten bezieht sich nur auf Leuchten mit ≤ 3 000 K
Um die IDA Dark Sky-Anforderungen zu erfüllen, müssen die Leuchten waagerecht zur Fahrbahn installiert werden
N.B. Toleranz für optische und elektrische Daten: ± 10 %

Bei Verwendung der CLO-Funktion ist die anfängliche Leistungsaufnahme und der Lichtstrom 10 % niedriger als der in der Tabelle
angegebene Wert. Kurven mit der Funktion CLO haben den Buchstaben „C” am Ende ihrer Kennzeichnung.

Photometrie

Photometrie

Energieeffizienzklasse

Energieeffizienzklasse

Herunterladen